Derzeit keine Wetterwarnung

Vorläufiges Ende der hochsommerlichen Hitze,
Mittwoch, 28.6.2017

Die sehr sonnige und ausgesprochen warme Wetterperiode geht mit dem heutigen Tag zu Ende und überall dort, wo es in den letzten Wochen kaum bis gar nicht geregnet hat, kann man nach und nach aufatmen, denn wiederholt wird es in den kommenden Tagen immer wieder mal Regen geben.
Ob der Regen dann aber wirklich reichen wird, um die Trockenperiode nachhaltig zu beenden, wird sich zeigen.

Heute Mittwoch kann sich anfangs zwar noch zeitweise die Sonne zeigen aber die Wolken werden immer mehr und in der Folge entstehen Gewitter und Regenschauer - Vorsicht - einzelne Gewitter können heftig ausfallen!
Auch in der kommenden Nacht sind weitere Regenschauer und Gewitter möglich, wobei in der Folge der Westwind immer frischere Luftmassen ins Land bringen wird.

Morgen Donnerstag wechseln sich Sonnenschein mit vielen Wolken ab und vor allem in der Früh und am Vormittag müssen wir immer noch mit Regen rechnen.
Im weiteren Tagesverlauf dürfte es dann meist wieder trocken sein und mit ausgesprochen lebhaften Westwind, erreichen die Temperaturen am Nachmittag nur noch 16 bis 22°C.

Auch der Freitag zeigt sich eher wechselhaft und das bedeutet einmal mehr einen Mix aus Sonnenschein und Wolken, wobei dieses mal nur vereinzelt ein paar Regenschauer dabei sein werden.
Immer noch bleibt der Westwind spürbar und bei den Temperaturen bewegen wir uns weiter im Bereich zwischen 16 und 22°C.

Wenig Wetteränderungen verspricht das Wochenende, denn wir verbleiben im Wechselspiel von Sonne, Wolken und kurzen Regenschauer.
Der Westwind kann immer wieder lebhaft, teils sogar stürmisch auffrischen und die Temperaturen gehen am Samstag auf 15 bis 21°C - am Sonntag auf 13 bis 19°C zurück.

Auch zu Beginn der nächsten Woche bleibt der Sommer außen vor. Es fließen weiterhin recht frische Luftmassen aus Westen ein und wiederholt sind neue Regenschauer zu erwarten.
Eine Rückkehr des Sommers zeichnet sich zumindest bis zur nächsten Wochenmitte nicht ab aber die Natur wird sich über die Erfrischung durchaus freuen und hoffen wir an dieser Stelle mal, dass auch die Niederschläge flächendeckend eine Entspannung der Trockenheit bringen werden.




www.funkwetterstationen-test.com
Aufwändige Tests von Funkwetterstationen
Hygrometer und Funkthermometer.